Dienstag, 14. September 2010

Drogerie-Nagellacke... [b]asic

Auf geht´s in Runde drei meiner Drogerienagellacke. Diesmal steht die "Marke" [b]asic auf dem Programm...
Auch von dieser Drogeriemarke besitze ich lediglich 3 Nagellacke. Und zwar:

* n° 38
* n° 10
* n°  1
______
n°1 &°10 sind die Minilacke,die ich besitze.
Leiner haben die Nagellacke keine Namen /Bezeichnung, lediglich die Nummer.
Aus diesem Grund direkt zu den Fotos :]


von links nach rechte: n°38 / 10 / 1


n° 38 = eine wirklich hübsche Farbe. Der Grundton ist eher rot /changiert orange und glitzert golden. Ein wahres Schmuckstück... Leider konnt´ich diesen tollen Effekt auf diesem Swatch hier nicht so gut festhalten. Auf dem obrigen Foto sieht man´s glaub ich besser!

n° 10 = ein metallisches Blau. Auch ein wenig kompliziert zu beschreiben. Für mich schaut die Grundfarbe nach dunklem blau aus. Durch das metallische Finish jedoch wirkt der Lack viel heller. So mittelblau. Mag ich :]

n° 1 = ein schlichtes,einfaches rot. Mit glänzendem Finish. Nicht mein Lieblingsrot-Ton, deswegen ist er nach diesem Post auch in die Tonne gehüpft.
Fand´s nur nennenswert, dass man auch einen satten RotTon von günstigen Produktherstellern erwerben kann!


Irgendwie ist mir die "Marke" [b]asic garnicht sooo bekannt. Hab heut erst entdeckt, dass es sie bei Schlecker gibt. Ich glaube, ich muss mich mit den Produkten mal genauer beschäftigen.
Lohnt sich das,was ist eure Meinung zu den Produkten?!

Einen wunderhübschen Abend noch. Fr.Fräänzi ;]

Kommentare:

  1. Hey :) Wie viel haben die Lacke denn gekostet? Die Farben sind klasse ;-) Lg Tulpe

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, also ich glaube, die Mini´s haben je 0,99€ gekostet und der in der "größeren" Flasche muss auch so um die 1-2 Euro gelegen haben...
    ;];];]

    AntwortenLöschen